Sport

In diesem Bereich sind Informationen zu den sportlichen Wettbewerben der Schule zu finden. Die Anmeldung zu Wettbewerben erfolgt über das jeweilige Anmeldeformular, sobald die Anmeldung läuft. Dazu einfach auf den Wettbewerb klicken und eine Mail mit den erforderlichen Daten an den angegeben Ansprechpartner schicken.
JtfO = Jugend trainiert für Olympia (Mannschaftswettkämpfe verschiedener Altersklassen)

Die Anmeldung ist beendet

Anmeldung zum Crosslauf am Di. 18.09.2018  (Meldeschluss: 06.09.2018)

Ansprechpartner: Herr Köppen

auch in diesem Jahr findet der Crosslauf im Grünzug im Allhorn in Volksdorf statt. Auf dieser Seite könnt Ihr Euch dazu anmelden. Bitte gebt dazu Eure Daten in das Formular ein und klickt auf Absenden.

Jahrgänge 2008 (und jünger) bis 2006 => ca. 1.250m (1 Runde)
Jahrgänge 2005 bis 2001 => ca. 2.500m (2 Runden)

Bedingungen:

  1. Ihr schreibt an diesem Tag in der betreffenden Zeit keine Klassenarbeit.
    • voraussichtliche Abwesenheit wegen des Crosslaufes am 18.09.2018:
      • Klasse 5/6: 1.-4.Std.
      • Klasse 7/8/9: 3.-6.Std.
      • Klasse 10/S1/S3: 5.-8.Std.
  2. Eure Eltern unterschreiben Euch die Einwilligung zur Teilnahme und ihr lasst die ausgefüllte Einwilligung bis Donnerstag, 06.09.2018 in das Fach von Herrn Köppen legen (alle Klassenstufen!).
  3. Ihr habt am 18.09.2018 ein Fahrrad zur Verfügung, mit dem Ihr zum Grünzug im Allhorn fahren könnt (siehe Lageplan).
  4. Ihr kommt an diesem Tag in Sportsachen zur Schule.

(Klassen 5 und 6 können gemeinsam mit begleitenden Eltern vom und zum Gymnasium Buckhorn fahren – dies bitte auf der Elterneinwilligung entsprechend ankreuzen)
(Klassen 7-10 und Oberstufe fahren selbstständig)

Informationen zu den vorläufigen Startzeiten
Lageplan
Elterneinwilligung

Die besten 8 Läufer eines Jahrgangs qualifizieren sich für die Hamburger Meisterschaften im Crosslauf am 17.10.2018 in Hamburg-Neuwiedenthal (Jägerhof) und können hier gegen die besten Läufer Hamburgs antreten.

Vorname:

Geschlecht männlichweiblich
Jahrgang

Klassenstufe 5678910S1/2S3/4
Klassenbezeichnung abcdefOberstufe

Anmeldung zum Zehntel-Marathon am 27. April 2019 in Hamburg.

Anmeldeschluss: 19.03.2019

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern und alle Interessierte,

es ist wieder soweit – die Anmeldung zum Zehntel geht los!
Am Samstag, 27. April 2019 findet Norddeutschlands größter Kinder- und Jugendlauf „Das Zehntel“ statt. Gelaufen wird wieder die 4,2 km lange Strecke rund um die Hamburger Messe.

Eure Eltern unterschreiben Euch die Einverständniserklärung zur Teilnahme, die ihr hier herunterladen könnt, und ihr lasst die ausgefüllte Einwilligung bis zum 19. März 2019 mit der Startgebühr in das Fach von Herrn Unterrainer legen (alle Klassenstufen!).

Lauf: Zehntel-Marathon (www.daszehntel.de)

13.30 Uhr  

Startberechtigt sind Läuferinnen und Läufer der Jahrgänge 2002–2013

Teilnehmerlimits:
weiterführende Schulen:            3.000

Anreise: Treffpunkt ist am Samstag den 27. April 2019 um 11.30 in Volksdorf (U-Bahn Station)       Herr Unterrainer begleitet die Gruppe auf dem Hinweg und gibt die Startunterlagen aus.

Für diejenigen, die selbst anreisen, ist der Treffpunkt 12:45 beim Meetingpoint U (wie Unterrainer)

Abreise: Aus den Erfahrungen der letzten Jahre zeigte sich, dass die meisten Schüler alleine zurückfahren oder von den eigenen oder anderen Eltern begleitet werden. Daher erfolgt die Rückreise individuell, d.h. bitte selbstständig organisieren. (Auf Einverständniserklärung vermerken!)

Startgebühr

9,00 Euro inkl. MwSt. (für Teilnehmer mit Wohnsitz in Deutschland)

(Die Startgebühr wird mit der Anmeldung bis zum 19. März im Fach von Herrn Unterrainer hinterlegt.)

Hamburger Schultennis-Meisterschaften mit JtfO

Meldeschluss:     03.04.2018

Ansprechpartnerin: Frau Matheja

Die Heim- oder Auswärtsspiele in Vierermannschaften finden in den Monaten Mai, Juni, Juli gegen andere Schulen an normalen Schultagen statt. (K.o.-System)

Spielbeginn in der Regel um 10.00 Uhr

Informationen zu den Durchführungsbestimmungen sind unter www.jtfo.de zu finden.

Teilnahmebedingungen:
Jeder Teilnehmer sollte Punkspielerfahrung haben.

Unterstützung durch die Eltern:
Eltern begleiten Teilnehmer vom Gymnasium Buckhorn zum Wettkampf und zurück.

Wettkampfklassen:

WK II Mädchen (Jahrgänge 2001 – 2004)
WK II Jungen (Jahrgänge 2001 – 2004)
WK III Jungen (Jahrgänge 2003 – 2006)
WK IV Jungen (Jahrgänge 2005 – 2008)

Schwimmen – Radfahren – Laufen

Kids World Triathlon Hamburg im Hamburger Stadtpark

Meldeschluss: 18.04.2019

Der Kids World Triathlon Hamburg findet am Freitag, den 21.06.2019 im Hamburger Stadtpark statt. Bis zu 4.000 Schülerinnen und Schüler aus über 100 Schulen gehen an der Start.

Informationen auf der Website des Veranstalters: http://hamburg.triathlon.org/kidstrihamburg/

Teilnahmebedingungen:

  • Die Teilnehmer dürfen keine Klassenarbeiten an dem Tag schreiben / nicht auf Klassen-/Profilreise/im Praktikum sein.
  • Jeder Teilnehmer muss die gesundheitlichen Voraussetzungen zur Ausübung von Ausdauersport erfüllen, sowie über das Jugendschwimmabzeichen Bronze verfügen.
  • Jeder Teilnehmer muss über ein funktionstaugliches Fahrrad sowie einen Fahrradhelm verfügen!
  • Fahrräder müssen von den Teilnehmern am Vorabend selbstständig an den Wettkampfort angeliefert werden. Rennräder, schmale Reifen, Klickpedale, Riemchen sind verboten!
  • Die schriftliche Einverständniserklärung der Eltern muss vorliegen (Download hier – nur Seiten 7+8 ausdrucken und ausfüllen) – Abgabe in das Fach von Frau Tinschmann bis zum Meldeschluss

Unterstützung durch Eltern (bitte per Mail an ti(at)buckhorn.de):

  • Pro 10 Teilnehmer bitte ich vor Ort um einen zusätzlichen Betreuer/Elternteil.
  • Fahrräder müssen am Vorabend an den Wettkampfort angeliefert werden.
  • Eltern begleiten Teilnehmer vom Gymnasium Buckhorn zum Wettkampf und zurück.

Distanzen:

5.-9. Klasse: 100m Schwimmen / 4km Radfahren / 1000m Laufen

10-12.Klasse: 200m Schwimmen / 8 km Radfahren / 2000m Laufen

Meldeschluss:

Ansprechpartner: Herr Banasch

Im Bereich der Leichtathletik finden die Regionalmeisterschaften der Region Wandsbek-Nord am 06.06.2019 jeweils auf der Jahnkampfbahn statt.

Um an den Meisterschaften teilnehmen zu können, müssen im Vorfeld bestimmte Ergebnisse erzielt worden sein, damit die Schülerinnen und Schüler ihr Leistungsvermögen bereits vorher unter Beweis stellen können. Es handelt sich dabei um Einzelmeisterschaften, das heißt, man kann in einer oder mehreren Disziplinen antreten.

Es sollen sich interessierte Schüler per email melden unter dem Kürzel Bn@Buckhorn.de

In dieser Mail sollte Name, Jahrgang, Wettbewerb und Zeit/Wert aus den BJS stehen, damit diese in eine Anmeldung eingepflegt werden können.

Bitte beim Anmelden darauf achten, dass die Werte der folgenden Tabelle als Mindestwerte gelten, die erreicht sein müssen, um für die Meisterschaften gemeldet zu werden.

 

Sprint Jahrgang Jungen Mädchen
50 m 2007 u. jünger 7,7 sek. 8,0 sek.
75 m 2006 11,0 sek. 11,2 sek.
75 m 2005 10,5 sek. 10,9 sek.
100 m 2004 13,2 sek. 14,2 sek.
100 m 2003 12,7 sek. 14,0 sek.
100 m 2001/2002 12,3 sek. 13,7 sek.

Mittelstrecke Jahrgang Jungen Mädchen
800 m 2007 u. jünger 2:48 min. 3:03 min.
800 m 2006 2:40 min. 2:53 min.
800 m 2005 2:36 min. 2:53 min.
800 m 2004 2:32 min. 2:50 min.
800 m 2003 2:28 min. 2:50 min.
800 m 2001/2002 2:24 min. 2:50 min.

Weitsprung Jahrgang Jungen Mädchen
Sprungzone 2007 u. jünger 4,00 m 3,80 m
Sprungzone 2006 4,25 m 4,00 m
Sprungzone 2005 4,60 m 4,20 m
vom Brett 2004 4,75 m 4,30 m
vom Brett 2003 5,00 m 4,40 m
vom Brett 2001/2002 5,25 m 4,50 m

Hochsprung Jahrgang Jungen Mädchen
2007 u. jünger 1,14 m 1,12 m
2006 1,22 m 1,22 m
2005 1,34 m 1,28 m
2004 1,44 m 1,32 m
2003 1,50 m 1,34 m
2001/2002 1,56 m 1,38 m

Wurf/Stoß Jahrgang Jungen Mädchen
 Schlagball 80 g 2007 u. jünger 40 m 28 m
 Ball 200 g 2006 40 m 30 m
 Ball 200 g 2005 48 m 34 m
 Kugel 2004 9,0 m (4 kg) 7,5 m (3 kg)
 Kugel 2003 10,5 m (4 kg) 8,2 m (3 kg)
 Kugel 2001/2002 1,56 m (5 kg) 8,4 m (3 kg)

Hinweise zu den einzelnen Wettbewerben:

Grundsätzlich gelten die amtlichen Leichtathletik- und Jugendbestimmungen des DLV, sofern in dieser Ausschreibung nichts Anderes genannt wird.

Sprint: Die Zeitschnellsten bestreiten das Finale. Tiefstart ist Pflicht für alle Jahrgänge 2006 und älter. Fehlstartregel 162.7 seit 2010: Sie besagt, dass jede(r) Schüler(in) M/W 14-15, der/die einen Fehlstart begeht, disqualifiziert werden muss. In dieser Ausschreibung bezieht sich diese Regel dann auf die Jahrgänge ab 2004! Bei M/W 13 u. jünger führen 2 Fehlstarts derselben Person zur Disqualifizierung.

Weitsprung: Der Absprung für die Jüngeren (Jg. 2005 und jünger) erfolgt aus dem 80-cm-Sprungraum und wird dort vom Abdruckpunkt gemessen. Die Älteren (Jg. 2004 und älter) springen vom Balken ab, von dort wird auch gemessen. Alle Teilnehmer/innen haben zunächst drei Versuche. Die besten Acht haben drei weitere Versuche. Der beste Versuch aller Durchgänge zählt.

Hochsprung: Bei allen Wettbewerben beginnt der Wettkampf ca. 10 cm unter den angegebenen Normen/Richtwerten. Es scheidet aus, wer dreimal in Folge ungültige Sprünge hat, egal über welche Höhe. Bei gleicher Höhe entscheidet die Anzahl der Fehlversuche über die letzte Höhe. Bei erneutem Gleichstand wird die Anzahl aller Fehlversuche gewertet.

Wurf/Stoß: Alle Teilnehmer/innen haben zunächst drei Versuche. Die besten Acht haben drei weitere Versuche. Der beste Versuch aller Durchgänge zählt.

Ablauf:

Die Gruppe trifft sich zu einer abgesprochenen Zeit (Uhrzeit ist noch zu klären) am Bahnsteig in Buckhorn, um dann gemeinsam zur Jahnkampfbahn zu fahren. Die Fahrkarten sollen von den einzelnen Teilnehmern schon selbst im Voraus gekauft werden. Neben einer Lehrkraft begleiten Schulsanitäter die Gruppe. Im Falle, dass Schüler nach Beendigung ihres Wettbewerbs alleine nach Hause/zur Schule fahren dürfen, bedarf es einer schriftlichen Erlaubnis des Erziehungsberechtigten.

 

16. Buckhorner TENNIS – Doppel – Turnier (Meldeschluss: 08.05.2019)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern,

das 16. Buckhorner TENNIS-Doppel-Turnier findet dieses Schuljahr am 20. Mai 2019 statt.

Wer kann teilnehmen? Alle Buckhorner Tennisspieler! Die jeweilige Spielstärke spielt keine Rolle. Informiert bitte eure Eltern und fragt, wer mitspielen möchte.
Wie sehen die Wettbewerbe aus? Wir spielen Doppel in allen Variationen.
Jeder Teilnehmer spielt in unterschiedlichen Paarungen mindestens dreimal.
Startgeld? Schüler: 1,– € Lehrer/Eltern: 3,– €
Wie melde ich mich an? Eintragung unten in das Formular
Meldeschluss: Mittwoch, 08.05.2019
Turniertag Montag, 20.05.2019
Treffpunkt aller Teilnehmer um
ca. 13.45 Uhr auf der Tennis-Gemeinschaft-Bergstedt-Wensenbalken (TGBW) / Stüffel 1
14.00 – 17.00 Uhr: Spiele
17.15 – 17.45 Uhr
: Endspiele mit anschließender Siegerehrung

Ich freue mich auf zahlreiche Buckhorner Tennisspieler und hoffe auf sonniges Wetter.

 Herzliche Grüße

Sabine Matheja

Solltet ihr / sollten Sie trotz Anmeldung kurzfristig nicht am Turnier teilnehmen können, bitte ich um eine
Nachricht per Mail (ma@buckhorn.de) oder telefonisch (42 89 33 70) bis spätestens 12.00 Uhr am Turniertag.

Vorname:
Nachname:
E-Mail-Adresse:
Klassenstufe
Klassenbezeichnung
Spielstärke: